Interview

Theater ist kein Textmuseum!

JAN PHILIPP GLOGER (Regisseur)

Artikel hier als PDF herunterladen.

 

Jan Philipp Gloger spricht über seine Inszenierung der Troerinnen am Badischen Staatstheater Karlsruhe (Premiere: 9.4.16), die dort noch in der kommenden Spielzeit zu sehen ist. Mehr Infos hier.

 

ÜBER DEN AUTOR: Jan Philipp Gloger, geboren 1981, studierte Angewandte Theaterwissenschaft an der Justus-Liebig-Universität Gießen und Regie an der Zürcher Hochschule der Künste. Er inszeniert Schauspiel und Oper in In- und Ausland und war 2011–2013 Leitender Regisseur am Staatstheater Mainz. 2008 erhielt er für seine Inszenierung von Clavigo den Regiepreis der Bayerischen Theatertage; 2015 wurde er zu den Autorentheatertagen am Deutschen Theater Berlin eingeladen.

.